malen mit skalpell und furniere

Das Material:

einheimische und exotische edelfuniere

 

Das Werkzeug:

ein chirurgenscalpell nr. 11

 

Die Oberfläche:

wird ausschließlich mit antik-hartwachs behandelt



sie haben ein fest oder eine feier vor sich

 

eine marketeriearbeit wäre ein besonderes, ja persöhnliches präsent

 

natürlich ist jedes motiv möglich und umsetzbar

 

auf meiner " BILDERGALERIE " kann man es einsehen

 

einfach ein bild über e-mail, per post oder whats ap übermitteln

Details darüber werden danach  tel. oder per mail geklärt

 

bei Interesse an einer bereits erstellten intarsie

einfach per mail nachfragen

 

 


austria

brunntalstrasse 6/2

2560 berndorf

Email: willibaldschmid@gmail.com

Handy: 0664 40 46 897


natürlich  auch auf Facebook für

comments oder "pn" zu ereichen

mein Status:  Pensionär

Mitglied  der   WKNOE

angemeldetes  freies   Gewerbe  " intarsienschneiden "

ab 2020  gelegentliches  ausstellen  nur  mehr  im  Innenbereich

 


an dieser stelle mein derzeitiges  bereits fertige objekt

 

canaletto- blick  wien  ----- 1759-1760  ---  gemalt von bernardo bellotto

 

endgröße  190cm x 85cm incl. furnierpassepartout

 

 


update  03.09. 2020

bänder eingefräst, mit den seitenteilen an meiner pinwand montiert


Bildergalerie über meine  arbeiten aus den jahren  2009 - 2020

bei Interesse an einer fertigen arbeit einfach per mail nachfragen